Haflinger Sport

Haflingertage 2017

Am ersten Septemberwochenende fanden im Bernischen Zauggenried die Haflingertage 2017 statt. In verschiedenen Sportprüfungen haben sich Freizeitreiter und -Fahrer bis hin zum Spitzensportler gemessen. Aus sportlicher Sicht war die Schweizermeisterschaft der Haflinger in den Disziplinen Springen, Fahren und Holzrücken ein besonderes Highlight. Dressur musste leider infolge zu wenig Anmeldungen abgesagt werden. Dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei, waren die Haflinger der Westerndisziplinen.

 

 Auch dieses Jahr sind einige Mitglieder von Top Haflinger oder deren Pferde bei unterschiedlichen Disziplin gestartet.

 

Inhand Trail Offen

Der Haflingerwallach Strolch von Swen Allenbach startete in der Western Disziplin Inhand Trail Offen und belegte den 6. Rang.

Vorgeführt wurde er von Jelena Stalder

Geländeritt

Christa Remund erreichte mit ihrem Haflingerwallach Manilio und ihrer Geländerittpartnerin Martina Burkhalter mit Vito v. Gröndu den 8. Rang.



Impressionen von den vergangenen Jahren